Kulturallmende | KRYVOLAP \ ZENIUK Künstlerkatalog | Plakate

KUNDE
Kulturallmende ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die Projekte in Literatur, Bildender Kunst und anderen Sparten der Kultur konzipiert und durchführt. Allmende bedeutet Gemeingut oder “commons”, wie es heute geläufiger ist. Die Kultur ist ein solches Gemeingut. Kulturallmende arbeitet daran, das Wissen darum wieder stärker ins Bewusstsein zu rücken, Schwellen abzubauen und Horizonte zu eröffnen. Sie will das Verständnis für Kunstschaffende in der Gesellschaft fördern.

PROJEKT
Im Rahmen des dritten deutsch-ukrainischen Schriftstellertreffens Eine Brücke aus Papier findet als diesjähriges Kunstprojekt ein Künstlergespräch statt. Die Maler Jerry Zeniuk (München/New York) und Anatoliy Kryvolap (Kiew/Ukraine) trafen sich zum öffentlichen Künstlergespräch mit dem Ziel des Dialogs zwischen der Ukraine und Deutschland. Zu dieser Aktion gestaltete Studio Botschaft den Künstlerkatalog und Plakate.

  • Corporate Design
  • Gestaltung
  • Konzeption
  • Layout
  • Projektmanagement
  • Umsetzung